Projekt Beschreibung

BAUSTELLENÜBERWACHUNG – 24 H SICHERHEIT FÜR BAUSTELLEN UND INFRASTRUKTURPROJEKTE

Baustellen sind häufig von Einbrüchen und Vandalismus betroffen. Die Folgen können gravierend sein:

  • Hohe finanzielle Verluste durch Diebstahl von Baustoffen, Werkzeugen oder Baumaschinen
  • Verzögerungen durch Neuanschaffungen und Reparaturen
  • Imageschäden für Betreiber
  • Konventionalstrafen

Mit unseren mobilen Videosystemen für die Baustellenbewachung verhindern Sie, dass es so weit kommt. Dabei profitieren Sie von modernster Videoanalytik, extrem hoher Reichweite und einer eigenen 24/7-Alarmzentrale mit schneller Reaktionszeit.

Mobile Videoüberwachung mit Hochleistungskameras

Kamerasysteme von VIDEO GUARD bieten Ihnen bei der Baustellenüberwachung ein Höchstmaß an Sicherheit:

  • Permanentüberwachung ohne Schwenkpausen: Eine Baustellenbewachung durch VIDEO GUARD bedeutet lückenlosen Schutz ohne tote Winkel.
  • Perfekte Sicht, auch bei Dunkelheit: Unsere hochauflösenden Kameras mit Infrarotscheinwerfer sorgen bei Tag und Nacht für klare Sicht.
  • Videoanalytik vom Marktführer: Die integrierte Videoanalytik vom Weltmarktführer beugt Fehlalarmen vor und gewährleistet maximale Sicherheit.
  • Eigene deutsche Leitstelle: Unsere Zentrale ergreift bei einem Eindringen in Ihre Baustelle sofort alle notwendigen Gegenmaßnahmen, 24 Stunden am Tag.
  • Ehrliches Notstromkonzept: Videoüberwachung von VIDEO GUARD funktioniert auch bei Stromausfall – komplett inklusive Beleuchtung.
  • Netzstrom-Autarkie: Für besondere Anforderungen finden Sie bei uns Lösungen, die über Monate hinweg ohne Netzstromversorgung auskommen.

Auch finanziell profitieren Sie mit unseren Systemen für die Baustellenüberwachung. Im Durchschnitt sparen Sie damit 85 Prozent der Überwachungskosten im Vergleich zu personeller Bewachung. So bietet Ihnen VIDEO GUARD maximale Sicherheit bei geringen Kosten. Das kann nicht jeder von sich behaupten.